Über mich

Ich leide seit mehreren Jahren an Fibromyalgie. Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung mit erhöhtem Schmerzempfinden. Die Symptome sind vielfältig und mit vielen Schmerzen verbunden. Über Muskel- und Gelenksprobleme, Reizdarm, Müdigkeit und Migräne, Schlaflosigkeit. Ich konnte meine Schmerzsymptomatik durch Einnahme von CBD Produkten bei dieser Krankheit positiv beeinflussen. Seitdem habe ich fast keine Schmerzen und konnte meine Schlafqualität extrem verbessern. 

 

„CBD Öl war meine Rettung“

Was ist Fibromyalgie?

Patienten, welche unter Fibromyalgie leiden, klagen über ein erhöhtes Schmerzempfinden. Sie reagieren folglich empfindlicher auf Schmerzen und nehmen diese auch stärker wahr. Vermutlich liegt dies an einer abnormalen Funktion der Schmerzsignale des zentralen Nervensystems. Generell kann man diese Fehlfunktion lediglich konventionell mit starken Schmerzmitteln behandeln. Die Ursache der Erkrankung ist jedoch nicht heilbar. Mittlerweile versuchen sich etliche Patienten an CBD Produkten. Der Grund: als Naturprodukte sind diese ausgezeichnet verträglich und haben vielseitig positive Effekte auf den Organismus. So nutzen viele das CBD komplementär für ein verbessertes Wohlbefinden. Fibromyalgie zählt dabei tatsächlich zu den eher rheumatischen Erkrankungen und inzwischen weiß man einiges über diese Erkrankung.